Nutzungsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) regeln Ihre Registrierung für das neuroCademy Learning Management System („LMS“) und die Website lms.neurocademy.com.

LMS wird von neuroCare Group Netherlands BV, Bijleveldsingel 34, 6524AD Nijmegen, Niederlande („neuroCare Group“ oder „wir“) betrieben.

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch und wenden Sie sich bei Fragen an info@neurocaregroup.com, bevor Sie sich beim LMS anmelden.

Annahme der Bedingungen

Wenn Sie sich unter lms.neurocademy.com mit Ihrer E-Mail-Adresse und/oder der Anmeldung für das NeuroCademy Learning Management System anmelden, greifen Sie auf das LMS zu, nutzen es und melden sich an. Indem Sie auf das LMS zugreifen und es nutzen und sich anmelden, bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen verstanden haben und stimmen zu, rechtlich an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie mit irgendeinem Teil dieser Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie nicht auf das LMS zugreifen, es verwenden oder sich anmelden. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um sich bei LMS anzumelden. Sie müssen den Zugriff auf das LMS unterlassen, wenn Sie das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Wenn diese Nutzungsbedingungen von uns nach unserem alleinigen Ermessen aktualisiert oder geändert werden, werden wir Sie entweder auf lms.neurocademy.com oder per E-Mail benachrichtigen und Sie sind dafür verantwortlich zu entscheiden, ob Sie Ihre Mitgliedschaft bei LMS beibehalten möchten) und weiterhin darauf zugreifen oder mit dem LMS.

Anmeldung

Um auf das LMS zugreifen zu können, müssen Sie sich als Mitglied registrieren, indem Sie ein Benutzerkonto („Benutzerkonto“) erstellen und die entsprechende Registrierungsgebühr bezahlen, die auf der Website lms.neurocademy.com für den/die angebotenen Kurs(e) angegeben ist, und von Ihnen ausgewählt („LMS-Gebühren“)

Um ein Benutzerkonto zu erstellen, müssen Sie uns bestimmte Informationen zur Verfügung stellen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Sie garantieren, dass alle von Ihnen bereitgestellten Informationen richtig, vollständig, wahr und aktuell sind und Sie erklären sich damit einverstanden, uns unverzüglich zu benachrichtigen, falls sich Ihre persönlichen Daten oder Kontaktdaten ändern. Unsere Verwendung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten unterliegt unserer Datenschutzrichtlinie, die unter lms.neurocademy.com verfügbar ist.

Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir nach eigenem Ermessen Anfragen durchführen oder weitere Informationen, einschließlich einer Form der Identifizierung, anfordern können, um Ihre Identität zu überprüfen.

Sie stimmen zu, ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht mehr als ein Benutzerkonto zu erstellen.

Sie erklären sich damit einverstanden, ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung keine Benutzerkonten für eine Person oder Einrichtung zu erstellen, die nicht Sie sind oder die nicht in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle stehen.

Sie werden nicht versuchen, sich als ein anderer Benutzer oder eine andere Person auszugeben.

Sie verpflichten sich, nichts zu tun, was einem Dritten, der kein registrierter Benutzer ist, dabei hilft, Zugang zu einem eingeschränkten Bereich des LMS oder zu vertraulichen Informationen (unten definiert) oder Kursmaterialien im Zusammenhang mit dem LMS zu erhalten.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie für die Wahrung des Schutzes und der Vertraulichkeit Ihrer Benutzerkontoinformationen wie Kontokennungen, Ihres Passworts und Ihrer Kontoaktivitäten verantwortlich sind.

Sie werden uns unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie von einer unbefugten Verwendung Ihres Passworts oder Ihrer Kontokennungen durch andere erfahren oder wenn Ihr Passwort verloren geht oder einer anderen Person bekannt wird.

Sie stimmen zu, dass die Informationen, die Sie uns im Rahmen Ihrer Zusammenarbeit mit dem LMS zur Verfügung stellen, veröffentlichen, teilen oder anderweitig kommunizieren, gemäß den Nutzungsbedingungen an uns lizenziert werden.

neuroCademy Lernmanagementsystem („LMS“)

Mit der Anmeldung bei LMS und Zahlung der entsprechenden Gebühren erhalten Sie Zugang zu verschiedenen schriftlichen Inhalten, Audioinhalten, Videoinhalten, Informationen, Seminaren, Workshops, Aufgaben, Tipps, Tools, Modellen und Dienstleistungen („Kursmaterialien“), die zusammen den von Ihnen angebotenen und gewählten Kurs bilden.).

Sie nehmen zur Kenntnis, dass Sie nur dann eine Teilnahmebescheinigung für eine Schulung erhalten können, wenn Sie (1) die entsprechenden Kursmaterialien für die Schulung abgerufen haben, (2) die entsprechende Prüfung bestanden haben und (3) die üblichen beruflichen Voraussetzungen für den Beginn der Schulung erfüllen. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen zu bestimmen, für welche Kursmaterialien wir eine Teilnahmebescheinigung ausstellen und ob Sie die im vorstehenden Satz genannten Voraussetzungen erfüllen.

Die Standard-Berufsvoraussetzungen sind mindestens ein Master-Abschluss in Humanwissenschaften, ein registrierter Psychologe, ein registrierter Psychiater oder ein Student und/oder Forscher in einem verwandten Bereich.

Wir können Ihr Zertifikat verweigern oder entziehen, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass (1) Sie nicht ausgestattet sind oder (2) nicht über den entsprechenden beruflichen Hintergrund und die entsprechende Ausbildung verfügen, um die in der Schulung besprochenen Neuromodulationsmodalitäten anzuwenden.

Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich für die spätere Verwendung der in den Kursmaterialien und/oder der Schulung präsentierten und/oder demonstrierten Modalitäten. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie alle Anforderungen in Ihrem Land und/oder Ihrer Region gemäß den Bestimmungen Ihres Berufsverbandes erfüllen.

Wenn Sie sich beim LMS anmelden, erhalten Sie möglicherweise Zugang zu Online- oder persönlichen Foren oder Veranstaltungen im LMS, wo Sie Inhalte, Ideen, Nachrichten oder andere Materialien („Ihre Inhalte“) veröffentlichen können.

Sie erkennen an und stimmen zu, dass die von uns bei der Bereitstellung des NeuroCademy Learning Management Systems („LMS“) und allgemein über die NeuroCare Group angebotenen Informationen:

  • wird zu allgemeinen Informationszwecken angeboten;
  • wird von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen von uns kuratiert;
  • erhebt keinen Anspruch darauf, spezialisierte, rechtliche oder therapeutische Beratung anzubieten; und
  • ist kein zertifizierter Kurs und hat keine Verbindung zu einer akkreditierten Universität, Hochschule oder Schule.

Sie verstehen und stimmen zu, dass:

  • LMS wird zum Zweck der Bereitstellung von Tools, Ressourcen und Informationen angeboten, und wenn Sie sich für das LMS anmelden, wird Ihnen kein bestimmtes Ergebnis oder Ergebnis garantiert;
  • die Abbildungen und Informationen, die in den Kursmaterialien und anderweitig in Verbindung mit dem LMS bereitgestellt werden, spiegeln nur Konzepte, Theorien, Modelle, Richtlinien und Ideen wider;
  • Sie dürfen sich nicht im Vertrauen auf Abbildungen, Informationen, Erfahrungsberichte oder Aussagen von uns, unseren Direktoren, Mitarbeitern oder Beauftragten beim LMS anmelden; und
  • Die NeuroCare Group, ihre Direktoren, Mitarbeiter oder Abtretungsempfänger sind in keiner Weise haftbar oder verantwortlich für Ihre Entscheidungen, Handlungen oder Unterlassungen oder Verluste, Schäden, Kosten oder Ansprüche, die sich aus diesen Entscheidungen, Handlungen oder Unterlassungen ergeben können.

LMS wurde gegründet, um Ihnen Tools, Ressourcen und Informationen zur Verfügung zu stellen. Sie erkennen jedoch an und stimmen zu, dass:

  • wir sind in keiner Weise verantwortlich für die Inhalte, die von anderen Personen oder Unternehmen veröffentlicht, kommuniziert oder an das LMS weitergegeben werden, unabhängig davon, ob diese sich für das LMS registriert haben oder über ein eigenes Benutzerkonto verfügen; und
  • Sie werden keine Entscheidungen treffen, Maßnahmen ergreifen oder unterlassen, sich auf Inhalte, Theorien, Modelle, Ideen, Informationen, Illustrationen, Erfahrungsberichte oder Aussagen anderer Personen oder Unternehmen zu verlassen, unabhängig davon, ob sie sich für das LMS registriert haben oder nicht eigenes Benutzerkonto.
  • Wir können (aber nicht verpflichtet) einige oder alle der folgenden Schritte ohne vorherige Ankündigung an Sie tun:
    • Ihren Zugriff, Ihre Nutzung oder Ihr Engagement mit dem LMS und den Kursmaterialien nach unserem Ermessen zu untersuchen, um die Einhaltung geltender Gesetze, Vorschriften, behördlicher Anfragen oder rechtlicher Verfahren sicherzustellen; und
    • das LMS und die Kursmaterialien nach eigenem Ermessen bearbeiten oder ändern.

Gebühren

Die entsprechenden Gebühren, die bei der Anmeldung zum LMS zu zahlen sind, sind auf lms.neurocademy.com („LMS-Gebühren“) aufgeführt. Andere Dienste, Produkte und Angebote können registrierten Mitgliedern von Zeit zu Zeit über das LMS zur Verfügung gestellt werden, und alle in Bezug auf diese Dienste, Produkte und Angebote zu zahlenden Gebühren sind gemäß diesen Nutzungsbedingungen zu zahlen. Die nach diesem Abschnitt zu zahlenden Gebühren:

  • sind in EURO (€) angegeben, sofern nicht anders angegeben;
  • gegebenenfalls wird die Mehrwertsteuer (MwSt.) hinzugerechnet;
  • werden nach Bestätigung Ihrer Anmeldung für das LMS festgelegt, vorbehaltlich der Zahlung zum Zeitpunkt des Kaufs; und
  • können sich nach unserem Ermessen ohne Vorankündigung ändern.

Sie erklären sich damit einverstanden, die LMS-Gebühren gemäß der zum Zeitpunkt der Registrierung für das LMS ausgewählten Option zu zahlen.

Sie erklären sich damit einverstanden, alle Gebühren zu zahlen, die im Zusammenhang mit einer Dienstleistung, einem Produkt und einem Angebot zu zahlen sind, die zum Zeitpunkt des Kaufs über das LMS erworben wurden.

Wir akzeptieren Zahlungen für Online-Käufe von Stripe. Zahlungen über Stripe unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Stripe. Wir sind nicht verantwortlich für Unterbrechungen, Störungen oder Verzögerungen in diesen Diensten oder Einrichtungen. Wenn wir Ihnen einen Teil der LMS-Gebühren oder einen Betrag in Verbindung mit den über die NeuroCare Group erworbenen Dienstleistungen, Produkten oder Angeboten in Rechnung stellen, ist die Zahlung am oder vor dem auf der Rechnung angegebenen Fälligkeitsdatum fällig. Wenn ein Dritter oder ein Dritter die LMS-Gebühren in unserem Namen einzieht oder abbucht, bestätigen Sie, dass die oben genannten Verpflichtungen und Zusicherungen in Bezug auf diesen Dritten gelten.

Nach Eingang Ihrer vollständigen Zahlung der entsprechenden LMS-Gebühren senden wir Ihnen eine Mitteilung, die Ihre erfolgreiche Registrierung beim LMS bestätigt. Jede andere Mitteilung von uns, die Ihre Anmeldung oder Ihr Benutzerkonto bestätigt, dient nur zu Informationszwecken und verpflichtet uns nicht, Zugang zum LMS zu gewähren, bis die vollständige Zahlung bestätigt werden kann.

Sie verpflichten sich und garantieren, dass:

  • alle Informationen, die Sie zum Zwecke der Anmeldung beim LMS angegeben haben, richtig und nicht irreführend sind;
  • Sie sind uneingeschränkt berechtigt, die Zahlungskarte oder das Konto zu verwenden, das Sie für Zahlungen verwenden; und
  • Sie verfügen über ausreichende Mittel auf Ihrer Zahlungskarte oder Ihrem Konto, um die LMS-Gebühren oder alle gemäß diesem Abschnitt zu zahlenden Gebühren zu decken.

Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen oder sicherzustellen, dass alle personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Abrechnung geschützt oder verschlüsselt sind, aber soweit gesetzlich zulässig, übernehmen wir keine Garantie für die Zuverlässigkeit, Vollständigkeit oder Eignung für den Zweck von Verschlüsselungs- oder Speichersystemen Gebraucht.

Abgesehen von den zwingenden anwendbaren Gesetzen erkennen Sie an, dass Sie keinen Anspruch auf Rückerstattung von LMS-Gebühren haben, insbesondere wenn Ihnen der Zugriff auf die Kursmaterialien gewährt wurde, unabhängig davon, ob Sie darauf zugegriffen haben oder nicht.

Wir behalten uns das Recht vor:

  • Ihren Zugang zum LMS auszusetzen oder zu beenden, wenn Sie einen Teil der LMS-Gebühren oder andere von Ihnen im Zusammenhang mit Ihrem Zugang zum LMS oder den Kursmaterialien zu zahlende Beträge nicht bezahlen;
  • einen von Ihnen zu zahlenden und noch nicht bezahlten Betrag an ein Inkassobüro oder eine andere bevollmächtigte Stelle weiterverkaufen oder ermächtigen, einen Betrag einzuziehen; und
  • die Kreditüberwachungsdienste nach unserem Ermessen über laufende Ausfalltrends oder angewandte Zahlungsvermeidungsstrategien informieren.

Alle Angebote, Rabatte oder Sonderangebote für Waren oder Dienstleistungen, die von uns im Zusammenhang mit dem LMS bereitgestellt werden, erfolgen nach unserem alleinigen Ermessen und können jederzeit zurückgezogen oder widerrufen werden, wenn Ihr Benutzerkonto aus irgendeinem Grund gesperrt oder gekündigt wird oder wenn Sie sind nicht mehr Mitglied des LMS.

Verbotenes Verhalten

Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie beim Zugriff auf das LMS unter anderem nicht:

  • unter Verstoß gegen geltende Gesetze oder Vorschriften oder diese Nutzungsbedingungen auf das LMS zugreifen:
  • das LMS zu verwenden, um unerbetene E-Mails, Junk-Mail, Spam, Werbematerial oder andere unaufgeforderte Korrespondenz oder Werbung an Dritte, einschließlich anderer Mitglieder des LMS, zu übertragen (oder deren Übertragung zu gestatten);
  • versuchen, Elemente des LMS, der Kursmaterialien oder anderer darin enthaltener Inhalte zu ändern, zu ändern, zu modifizieren, anzupassen, zu übersetzen, zu bearbeiten oder zurückzuentwickeln;
  • das LMS, die Kursmaterialien oder andere darin enthaltene Inhalte auf einer anderen Website oder anderen Medien ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung oder die vorherige schriftliche Zustimmung des entsprechenden Dritten, der die darin enthaltenen Inhalte besitzt oder kontrolliert, zu verwenden oder zu integrieren;
  • das LMS, die Kursmaterialien oder andere darin enthaltene Inhalte auf eine Weise zu verwenden, die wir nach unserem alleinigen Ermessen als ungesetzlich, betrügerisch, irreführend, betrügerisch, schädlich, bedrohlich, beleidigend, belästigend, einschüchternd, unerlaubt, diffamierend, diskriminierend einstufen können , hasserfüllt, beleidigend, pornografisch, unanständig, obszön, vulgär, aufrührerisch oder auf andere Weise anstößig oder unangemessen;
  • das LMS, die Kursmaterialien oder andere darin enthaltene Inhalte in irgendeiner Weise zu verwenden, die die NeuroCare-Gruppe in irgendeiner Weise beschädigen, deaktivieren, überlasten oder beeinträchtigen können;
  • das LMS, die Kursmaterialien oder andere darin enthaltene Inhalte auf eine Weise zu verwenden, die wir nach unserem alleinigen Ermessen als Verletzung unserer Rechte oder der Rechte Dritter betrachten;
  • das LMS zu verwenden, um personenbezogene Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Benutzernamen und Passwörter von Dritten auf elektronischem oder anderem Wege, mit ausdrücklicher und informierter Zustimmung oder Zustimmung dieser Parteien anzufordern, zu sammeln oder zu sammeln; oder
  • automatisierte Skripte verwenden, um Informationen vom LMS zu sammeln oder anderweitig mit ihm zu interagieren.

Wenn Sie Ihre Inhalte oder andere Inhalte auf dem LMS veröffentlichen, veröffentlichen, teilen oder anderweitig kommunizieren, werden Sie nicht:

  • unsere Rechte oder die Rechte Dritter verletzen, einschließlich in Bezug auf Urheberrechte, Marken, Patente, Geschäftsgeheimnisse oder andere geistige Eigentums- oder Eigentumsrechte;
  • ungesetzliche, betrügerische, irreführende, betrügerische, schädliche, bedrohende, beleidigende, belästigende, einschüchternde, unerlaubte, verleumderische, diskriminierende, hasserfüllte, beleidigende, pornografische, unanständige, obszöne, vulgäre, aufrührerische oder in sonstiger Weise anstößige Inhalte verwenden oder kommunizieren oder unangemessen;
  • eine Person oder Personengruppe aufgrund von Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Rasse, ethnischer Zugehörigkeit, Alter oder Behinderung belästigen, erniedrigen, einschüchtern oder anderweitig angreifen;
  • Informationen, die eine Person identifizieren können, ohne die ausdrückliche und informierte Zustimmung dieser Person verwenden oder weitergeben;
  • Informationen zu verwenden oder weiterzugeben, die Informationen über einen Anlagevorschlag oder ein Schneeballsystem darstellen oder enthalten können, und Informationen über oder im Namen einer anderen natürlichen oder juristischen Person ohne deren ausdrückliche, informierte Zustimmung verwenden oder weitergeben;
  • Informationen zu verwenden oder zu kommunizieren, die Ihre Zugehörigkeit zu uns oder Dritten falsch darstellen;
  • Informationen zu verwenden oder zu kommunizieren, die eine finanzielle, rechtliche, medizinische oder andere professionelle Beratung darstellen; und
  • andere Nutzer ohne deren ausdrückliche Zustimmung direkt kontaktieren.

Sie stimmen zu, dass Sie das LMS für keinen anderen Zweck als den vorgesehenen Zweck verwenden werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Nutzung des LMS für nicht genehmigte kommerzielle Zwecke;
  • die Verbreitung unerwünschter Werbenachrichten;
  • der Verkauf des Zugangs zum LMS;
  • die Nutzung des LMS zur Erzielung von Werbe- oder Abonnementeinnahmen ohne Genehmigung;
  • der Verkauf von Werbung auf dem LMS oder einer Website Dritter ohne Genehmigung; und
  • Nutzung des LMS oder verwandter Ressourcen zum Zwecke des Wettbewerbs oder der Verdrängung des Marktes für die Marke LMS.
  • Sie werden weder direkt noch indirekt an Verhaltensweisen, Aktivitäten, Aussagen, Anschuldigungen oder Behauptungen beteiligt sein oder dazu beitragen, dass:
  • kann den Ruf des LMS, der Marke LMS, der NeuroCare Group oder einer anderen mit der NeuroCare Group verbundenen Person oder Teilnehmer schädigen, herabsetzen, beschädigen oder mindern;
  • das LMS, die NeuroCare Group, unsere Kunden, verbundene Unternehmen, Mitarbeiter, Auftragnehmer oder Abtretungsempfänger in öffentliches Verrufen bringt; oder
  • das LMS unserer Kunden, verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Auftragnehmer oder Beauftragten diffamiert.

Sie erklären sich damit einverstanden, alle geltenden „Hausregeln“ auf jeder Plattform im LMS einzuhalten und während Ihrer Zusammenarbeit mit anderen Benutzern der NeuroCare-Gruppe jederzeit respektvoll, professionell und höflich zu sein.

Sie dürfen kein Material weitergeben, das Softwareviren oder andere Computercodes, Dateien oder Programme enthält, die dazu bestimmt sind, die Funktionalität von Computersoftware oder -hardware oder Telekommunikationsgeräten zu unterbrechen, zu zerstören oder einzuschränken.

Sie dürfen keine Inhalte teilen, die eine Straftat darstellen, ermutigen oder Anweisungen dazu geben, die Rechte einer Partei verletzen oder die anderweitig eine Haftung begründen oder gegen lokales, bundesstaatliches, nationales oder internationales Recht verstoßen.

Ihre Inhalte

Sie sind allein verantwortlich für Ihre Inhalte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Fotos, Profile, Nachrichten, Kommentare, Notizen, Texte, Website-Links, Zitate, Musik, Bilder, Videos, Audio, Listen oder andere Inhalte, die Sie veröffentlichen, übermitteln, kommunizieren, hochladen, verteilen, speichern, erstellen, veröffentlichen, verfügbar machen oder anderweitig über das LMS teilen.

Indem Sie Ihre Inhalte teilen, gewähren Sie uns automatisch eine unbefristete, weltweite, nicht exklusive, gebührenfreie, unterlizenzierbare und übertragbare Lizenz und das Recht zur Nutzung, Verbreitung, Kopieren, Anzeigen, Modifizieren, Übersetzen, Bearbeiten, Verwerten und Kommerzialisierung Ihrer Inhalte für jeden Zweck und in allen Medien, die jetzt oder in Zukunft in Verbindung mit dem LMS oder anderweitig existieren.

Wenn Sie Ihre Inhalte teilen, ermächtigen Sie uns, Kopien davon anzufertigen, die wir für notwendig erachten, um die Speicherung und Weitergabe Ihrer Inhalte im LMS zu erleichtern.

Vorbehaltlich der uns im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen gewährten Rechte behalten Sie das volle Eigentum an allen Ihren Inhalten und allen geistigen Eigentumsrechten oder anderen Eigentumsrechten im Zusammenhang mit Ihren Inhalten.

Sie erkennen an und stimmen zu, dass, wenn Sie Ihre Inhalte über das LMS oder auf einer mit der NeuroCare Group verbundenen öffentlichen Plattform veröffentlichen, veröffentlichen, teilen oder anderweitig kommunizieren, alle anderen Mitglieder oder Personen mit Zugang zum LMS darauf zugreifen, sie anzeigen und antworten können zu Ihren Inhalten.

Sie erklären sich damit einverstanden, Abschnitt 5 einzuhalten, wenn Sie Ihre Inhalte im LMS veröffentlichen, veröffentlichen, teilen oder anderweitig kommunizieren. Obwohl wir keine Verantwortung und keine Haftung für Ihre Inhalte oder andere Inhalte übernehmen, die auf dem LMS erscheinen oder über das LMS kommuniziert werden, behalten wir uns das Recht vor:

  • Überwachung der Nutzung des LMS; und
  • Ihre Inhalte im LMS nach unserem alleinigen Ermessen überprüfen, überprüfen, überwachen, entfernen, löschen, bearbeiten, neu formatieren, ablehnen oder ändern.

Sie dürfen keine Informationen, Inhalte oder Materialien weitergeben, die Sie nicht erstellt haben oder zu deren Weitergabe oder Offenlegung Sie nicht über das LMS verfügen.

Sie allein sind auf eigene Kosten und Kosten für die Erstellung von Sicherungskopien und das Ersetzen Ihrer Inhalte verantwortlich.

Sie verzichten auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte oder andere ähnliche Rechte, die Ihnen nach den Gesetzen aller Gerichtsbarkeiten auf der ganzen Welt zustehen, auf Dauer an Ihren Inhalten oder an Inhalten, die Sie der NeuroCare Group beisteuern. Soweit die vorstehende Verzichtserklärung in einer solchen Gerichtsbarkeit nicht durchsetzbar ist, stimmen Sie zum Vorteil der NeuroCare Group und ihrer benannten Vertreter bedingungslos und unwiderruflich allen früheren, gegenwärtigen und zukünftigen Handlungen oder Unterlassungen in Bezug auf Ihre Inhalte oder Inhalte, die von Ihnen in das LMS eingebracht wurden und die diese Rechte anderweitig verletzen oder verletzen könnten.

Geistiges Eigentum

Das geistige Eigentum in Bezug auf das LMS und die Kursmaterialien ist Eigentum der neuroCare Group Netherlands BV, einschließlich, aber nicht beschränkt auf schriftliche Inhalte, visuelle oder interaktive Elemente, Grafiken, Design, Code, Audio- oder Videoaufzeichnungen, Modelle, Software, Berichte, Urheberrechte, Marken, Logos, Handelsnamen und andere Rechte an geistigem Eigentum auf der ganzen Welt.

Sofern nicht ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen festgelegt, haben Sie keine Rechte, Titel oder Interessen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte, an den Kursmaterialien oder an Inhalten oder Informationen, die von uns oder Dritten geteilt werden über das LMS. Nichts in Verbindung mit dem LMS sollte so ausgelegt werden, dass ein Nutzungsrecht in Bezug auf geistiges Eigentum in unserem Eigentum gewährt wird. Wir gewähren Ihnen eine nicht-kommerzielle, nicht ausschließliche, nicht übertragbare, widerrufliche und beschränkte Lizenz zum Zugriff und zur Nutzung der Kursmaterialien ausschließlich zu Bildungs- und allgemeinen Informationszwecken. Sie dürfen die Kursmaterialien zu Bildungs- und allgemeinen Informationszwecken durchsuchen oder ausdrucken, aber Sie dürfen sie ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von uns nicht reproduzieren, verwerten oder für andere Zwecke verwenden.

Zur Klarstellung: Sie dürfen keinen Teil der Kursmaterialien oder Inhalte, die von uns in Verbindung mit dem LMS kommuniziert werden, verwenden, reproduzieren, modifizieren oder anderweitig verwerten, um die Einrichtung, Entwicklung, Erstellung, Pflege oder Bereitstellung oder Unterstützung bei der Erstellung von Pflege oder Durchführung Ihres eigenen Kurses, Workshops, Seminars oder Netzwerks. Die in Verbindung mit dem LMS angezeigten Marken, Logos und Dienstleistungsmarken sind eingetragene oder nicht eingetragene Marken der neuroCare Group Netherlands BV Sie dürfen unsere eingetragenen oder nicht eingetragenen Marken in Verbindung mit Produkten oder Service ohne unsere ausdrückliche, schriftliche Zustimmung. Sie dürfen die Kursmaterialien, über das LMS geteilte Inhalte oder unsere Marken, Logos und Dienstleistungsmarken nicht in einer Weise verwenden, die die Öffentlichkeit irreführen oder täuschen oder bei den Verbrauchern Verwirrung stiften könnte.

Wenn wir Inhalte zum Teilen oder Einbetten auf Websites Dritter zur Verfügung stellen, gelten die folgenden Bedingungen:

  • solche Inhalte dürfen nur mit unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung zu kommerziellen Zwecken verwendet werden, und Inhalte dürfen nur in Übereinstimmung mit den über das LMS zur Verfügung gestellten Funktionen geteilt oder eingebettet werden
  • Durch unsere Freigabe- und Einbettungsfunktionen werden Ihnen keinerlei Rechte an Inhalten gewährt, und wir behalten uns alle Rechte in Bezug auf die Inhalte vor, einschließlich des Rechts, geteilte oder eingebettete Inhalte zu löschen oder zu entfernen oder von Benutzern zu verlangen, dass sie freigegebene oder eingebettete Inhalte löschen oder entfernen aus irgendeinem Grund in unserem alleinigen Ermessen;
  • ungeachtet der Bestimmungen dieses Abschnitts werden wir Sie nicht unbedingt über die Entscheidung benachrichtigen, geteilte oder eingebettete Inhalte zu löschen oder zu entfernen;
  • Sie müssen ausreichende Kontaktinformationen angeben, damit wir Kontakt aufnehmen oder eine solche Entfernung beantragen können;
  • Wenn Sie aufgefordert werden, gemeinsam genutzte oder eingebettete Inhalte von Ihrer Website, Plattform oder Anwendung zu entfernen, müssen Sie dieser Aufforderung unverzüglich, jedoch auf jeden Fall innerhalb eines Werktages nach der Aufforderung nachkommen; und
  • wir geben keine Garantie, Zusicherung oder Garantie hinsichtlich der Verfügbarkeit oder Servicequalität der Einbettungsfunktionalität und können die Funktionalität ohne vorherige Ankündigung deaktivieren.

Soweit wir das Recht haben, im Zusammenhang mit diesem Abschnitt einen Rechtsbehelf einzulegen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass uns ein Unterlassungsanspruch zusteht.

Keine Billigung

Von Zeit zu Zeit können wir Links zu Websites oder Online-Anwendungen Dritter bereitstellen, die in keinem Zusammenhang mit dem LMS oder der NeuroCare Group stehen, und jeder Zugriff oder jede Nutzung dieser Websites oder Dienste Dritter durch Sie unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutz Richtlinien, die für diese Websites oder Dienste Dritter gelten. Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für den Inhalt solcher Websites oder Online-Anwendungen Dritter. Der Zugriff auf diese Website oder Online-Anwendungen erfolgt auf eigenes Risiko.

Von Zeit zu Zeit können wir Werbung Dritter betreiben oder Testimonials oder Aussagen in Bezug auf Websites, Dienstleistungen, Veranstaltungen oder Produkte Dritter bereitstellen. Durch die Anzeige solcher Werbung, Testimonials oder Aussagen erklären wir in keiner Weise, dass wir die entsprechende Werbung, deren Produkte, Veranstaltungen oder Dienstleistungen unterstützen, es sei denn, dies ist ausdrücklich in der Werbung, dem Testimonial oder der Aussage angegeben.

Wir können von Zeit zu Zeit bestimmte Vorteile oder Vergütungen im Zusammenhang mit Werbung oder der Abgabe von Testimonials, Aussagen oder Empfehlungen in Bezug auf eine Website, einen Dienst, eine Veranstaltung oder ein Produkt Dritter erhalten. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um alle bezahlte oder gesponserte Werbung offenzulegen, aber Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie auf eigenes Risiko mit Dritten in Kontakt treten und allein für Ihre Interaktion mit Websites, Dienstleistungen, Veranstaltungen oder Produkten Dritter verantwortlich sind.

Zur Klarstellung: Wir übernehmen keine Verantwortung im Zusammenhang mit Ihrem Engagement oder Ihrer Nutzung von Websites, Dienstleistungen, Veranstaltungen oder Produkten Dritter, unabhängig davon, ob diese von uns unterstützt werden oder nicht.

Ihre Zusammenarbeit mit Dritten über das LMS erfolgt ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Kommunikation oder Transaktionen zwischen Ihnen und einem Dritten, der die NeuroCare Group nutzt, oder für Ihre Teilnahme an Veranstaltungen, Wettbewerben oder Aktivitäten Dritter, unabhängig davon, ob der Zugriff über die NeuroCare Group erfolgt oder nicht.

Vertrauliche Informationen :

Im Sinne dieser Nutzungsbedingungen bezeichnet „Vertrauliche Informationen“ Informationen, die nicht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, einschließlich und ohne Einschränkung sensible Informationen über die Finanzangelegenheiten einer Partei, Geschäftspläne, Kunden, laufende Arbeiten, Produkte oder Dienstleistungen.

Sie erklären sich damit einverstanden, keine vertraulichen Informationen, die Sie in Bezug auf lms.neurocademy.com, das LMS oder die NeuroCare Group erhalten, ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung offenzulegen oder zu verwenden, außer:

  • wie gesetzlich vorgeschrieben, nach Mitteilung an uns über eine solche Offenlegung; oder
  • an Anwälte oder andere professionelle Berater, um Rat einzuholen.

Sie erklären sich damit einverstanden, die vertraulichen Informationen einer Person oder eines Dritten, die Sie aufgrund Ihres Engagements mit der NeuroCare Group erhalten haben, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung dieses Dritten nicht offenzulegen oder zu verwenden, außer:

  • wie gesetzlich vorgeschrieben, nach Mitteilung an uns über eine solche Offenlegung; oder
  • an Anwälte oder andere professionelle Berater, um Rat einzuholen.

Sie stimmen zu, dass die Kursmaterialien vertrauliche und geschützte Informationen sind und nicht außerhalb des LMS oder Ihres Benutzerkontos oder an Personen weitergegeben oder offengelegt werden dürfen, die kein Benutzerkonto haben, das ihnen den Zugriff auf das LMS gestattet.

Sie stimmen zu, dass die Zeugnisse, Aussagen und Erfahrungen anderer LMS-Mitglieder vertrauliche Informationen darstellen und nicht ohne unsere ausdrückliche, schriftliche Zustimmung und die ausdrückliche, schriftliche Zustimmung der betreffenden Person weitergegeben werden dürfen.

Soweit wir das Recht haben, im Zusammenhang mit diesem Abschnitt einen Rechtsbehelf einzulegen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir ein Recht auf Unterlassung haben.

Garantie

Sie garantieren und versichern, dass:

  • Sie haben die volle Autorität, diese Nutzungsbedingungen zu akzeptieren;
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt oder älter;
  • Alle Ihre Inhalte sind Originale von Ihnen und verletzen keine Rechte Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte und Urheberpersönlichkeitsrechte; und
  • Ihre Inhalte nicht gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen;
  • Ihre Inhalte sind nicht diffamierend, beleidigend, belästigend oder verletzen unsere Rechte oder die Rechte Dritter;
  • Sie haben das Recht, Ihre Inhalte zu verwenden und uns eine Lizenz in Bezug auf Ihre Inhalte gemäß Abschnitt 6 zu erteilen;
  • Sie keine Erklärungen innerhalb oder außerhalb des LMS abgeben, die das LMS, die NeuroCare Group, unsere Kunden, verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Auftragnehmer oder Beauftragten in öffentliche Verruf bringen;
  • Sie sind nicht anderweitig an Verhaltensweisen, Aktivitäten, Anschuldigungen oder Behauptungen beteiligt, die durch das Verbotene Verhalten gemäß Abschnitt 5 verboten sind, und haben weder direkt noch indirekt dazu beigetragen; und
  • soweit Sie im Falle eines Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen durch uns ein Recht haben, einen Rechtsbehelf einzulegen, besteht Ihr einziger Rechtsbehelf in einer Klage auf Schadensersatz und Sie haben in keinem Fall ein Recht auf Unterlassung; und
  • Sie die Bedingungen dieser Servicebedingungen im Lichte der Interessen jeder Partei für angemessen und angemessen halten.

Wir garantieren und versichern, dass:

  • wir haben die volle Autorität, diese Nutzungsbedingungen einzugehen;
  • alle Kursmaterialien sind Originale von uns oder für die Bereitstellung des LMS ordnungsgemäß an uns lizenziert; und

die Kursmaterialien sind nicht diffamierend, beleidigend oder belästigend.

Aussetzung oder Kündigung

Ohne jegliche anderen uns zur Verfügung stehenden Rechtsmittel einzuschränken, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Benutzerkonto und Ihren Zugang zum LMS ohne vorherige Ankündigung zu sperren oder zu kündigen, wenn nach unserem alleinigen Ermessen:

  • Sie gegen eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstoßen haben;
  • Sie im Zusammenhang mit dem LMS gegen Gesetze, Regeln, Vorschriften, Richtlinien oder Vereinbarungen Dritter verstoßen oder diese verletzt haben;
  • ein Versäumnis Ihrerseits, Berechtigungs- oder Qualitätskriterien zu erfüllen, die gemäß diesen Nutzungsbedingungen erforderlich sind oder von uns von Zeit zu Zeit mitgeteilt werden, um ein Benutzerkonto zu führen;
  • wir sind der Meinung, dass die Unterbrechung oder Beendigung Ihres Zugriffs auf das LMS vernünftigerweise erforderlich ist, um die persönliche Sicherheit oder das Eigentum von uns, unseren Direktoren, Mitarbeitern, Beauftragten oder Mitgliedern Dritter zu schützen; und
  • Anschuldigungen oder Anklagen gegen Sie in Bezug auf betrügerische oder illegale Aktivitäten erhoben werden.

Wir können das LMS (oder einen Teil davon) vorübergehend oder dauerhaft einstellen oder Ihren Zugriff auf Ihr Benutzerkonto mit oder ohne Vorankündigung aus einem der folgenden Gründe (die nicht exklusiv sein sollen) beenden, aussetzen oder einschränken:

  • eine Anfrage von Ihnen;
  • Anfragen von Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden;
  • Einstellung oder wesentliche Änderung des LMS (oder eines Teils davon);
  • technische oder Sicherheitsprobleme oder -probleme; und
  • Wartungszeiten; oder
  • längere Zeit der Inaktivität.

Gegebenenfalls geben wir Ihnen die Möglichkeit, eine Verletzung oder ein Problem zu beheben oder zu beheben, bevor Sie Ihr Benutzerkonto oder Ihren Zugang zum LMS sperren, beenden oder einschränken, aber Sie erkennen an und stimmen zu, dass, wenn Ihre Verletzung wesentlich ist oder nicht behoben werden kann, oder gelöst, können wir Ihr Benutzerkonto oder Ihren Zugang zum LMS mit sofortiger Wirkung sperren, kündigen oder einschränken.

Wir können alle Informationen, die wir über Sie sammeln (einschließlich personenbezogener Daten), speichern, aufbewahren oder offenlegen, um die Einhaltung der Nutzungsbedingungen zu untersuchen oder um Ansprüche gegen Sie, polizeiliche Ermittlungen oder behördliche Anfragen zu erheben.

Bei Aussetzung, Kündigung oder Einschränkung Ihres Benutzerkontos dürfen Sie kein neues Benutzerkonto registrieren oder über das Benutzerkonto eines anderen Mitglieds auf die Kursmaterialien oder das LMS zugreifen.

Sie stimmen zu, dass alle Kündigungen aus wichtigem Grund nach unserem alleinigen Ermessen erfolgen und wir Ihnen oder Dritten gegenüber nicht für die Kündigung Ihres Benutzerkontos oder Ihres Zugangs zum LMS haftbar sind.

Soweit gesetzlich zulässig, bleiben die Abschnitte 5, 7, 8, 9, 10, 12 und 13 dieser Nutzungsbedingungen nach Beendigung Ihres Benutzerkontos in vollem Umfang gültig.

Haftungsausschluss

Der Zugriff auf das LMS erfolgt auf eigene Gefahr.

Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir alle Bedingungen und Gewährleistungen in Bezug auf Ihren Zugriff auf und Ihre Nutzung des LMS aus, die nicht ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen festgelegt sind. Alle Kursmaterialien werden nur als Schulungs- und allgemeine Informationen zur Verfügung gestellt und sollten nicht als professioneller Rat verstanden werden.

Wir übernehmen keine Verantwortung und Haftung für Inhalte, die von anderen Benutzern, Mitgliedern oder Dritten auf LMS veröffentlicht oder Ihnen anderweitig über LMS mitgeteilt werden. Die in unseren Kommentaren veröffentlichten Informationen, einschließlich Ratschläge und Meinungen, liegen in der Verantwortung der Mitglieder, die die Beiträge erstellen, und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von uns, unseren Direktoren, Mitarbeitern oder Beauftragten wider. Beiträge von Benutzern können falsche oder gefährliche Informationen enthalten. Bitte konsultieren Sie einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie sich auf die Informationen verlassen, die Sie im LMS finden.

UNGEACHTET VON ALLEN IN DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND SOWEIT GESETZLICH MÖGLICH, SCHLIESSEN WIR ALLE UNSERE HAFTUNG AUS:

  • WAS ALLEN IM ZUSAMMENHANG MIT IHRER NUTZUNG VON LMS, KURSMATERIALIEN ODER EINER VERLETZUNG DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN;
  • AUFGRUND VON FEHLER, NICHTBEHEBUNG VON DEFEKTEN, KORRUPTION, ANGRIFF, VIRUS, TROJANISCHES PFERD, STÖRUNGEN, AUSLASSUNGEN, VERZÖGERUNGEN DES BETRIEBS ODER DER ÜBERTRAGUNG, LEISTUNGSFEHLER, LÖSCHEN, HACKEN ODER ANDEREN SICHERHEITEN ODER TECHNISCHEN EINGRIFFEN IN DIE LÖSUNGEN;
  • WAS AUCH IMMER IN BEZUG AUF IHR VERTRAUEN AUF DIE RICHTIGKEIT, EIGNUNG, VOLLSTÄNDIGKEIT, PROFESSIONELLE SICHERHEIT ODER AKTUALITÄT DER VON UNS BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN, PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN UND INSBESONDERE IN BEZUG AUF DIE KURSMATERIALIEN; UND
  • BEZÜGLICH RECHTSWIDRIGEM VERHALTEN DRITTER, DIEBSTAHL, UNBEFUGTER ZUGRIFF, ZERSTÖRUNG, ÄNDERUNG ODER UNBEFUGTER ZUGRIFF AUF IHRE INHALTE, DIE VERWENDUNG VON KREDITKARTEN ODER ANDEREN FINANZINFORMATIONEN, AUSFALL ODER VERZÖGERUNG BEIM ABSCHLUSS EINER TRANSAKTION ODER ANDEREN TRANSAKTIONEN ODER BESCHÄDIGUNGEN ODER IN VERBINDUNG MIT DEM LMS VERSUCHEN.

Haftung und Freistellung

Ungeachtet jeglicher Bestimmungen in diesen Servicebedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, uns von allen direkten oder indirekten Schäden, Ausgaben, Verlusten oder Kosten schadlos zu halten, die sich aus Ihrer Nutzung von LMS, den Kursmaterialien oder Ihrem Verstoß gegen diese Servicebedingungen oder sonstiges ergeben hierin enthaltene Garantie.

Soweit unsere Haftung für die Verletzung einer stillschweigenden Garantie oder Bedingung gesetzlich nicht ausgeschlossen werden kann, beschränkt sich unsere Haftung nach unserer Wahl auf:

  • in Bezug auf Dienstleistungen die erneute Bereitstellung der Dienstleistung oder die Zahlung der Kosten für die erneute Bereitstellung der Dienstleistung; oder
  • in Bezug auf Waren, den Austausch der Waren, die Lieferung gleichwertiger Waren, die Reparatur der Waren, die Zahlung der Kosten für den Austausch der Waren oder die Zahlung der Kosten für die Reparatur der Waren.

In keinem Fall haften wir Ihnen gegenüber für indirekte, zufällige, besondere oder Folgeverluste oder -schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf finanzielle Verluste, entgangene Gewinne, Einnahmen, Firmenwerte, Daten, Gelegenheiten jeglicher Art oder die Kosten von Beschaffung von Ersatzprodukten oder -dienstleistungen, wie auch immer im Zusammenhang mit Ihrem Zugriff auf die Kursmaterialien oder dem LMS oder Ihrem Vertrauen darauf.

Sonstig

Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns bezüglich Ihrer Registrierung und Ihres Zugriffs auf die Website lms.neurocademy.com und das LMS dar. Unser Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Servicebedingungen auszuüben oder durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung. Die Überschriften und Abschnittstitel in diesen Nutzungsbedingungen dienen nur der Übersichtlichkeit und haben keine rechtliche oder vertragliche Wirkung. Sie dürfen Ihre Rechte gemäß diesen Nutzungsbedingungen nicht abtreten, übertragen oder anderweitig unterlizenzieren. Diese Nutzungsbedingungen gelten im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang. Sollte eine Bestimmung oder Bestimmungen dieser Servicebedingungen als rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar erachtet werden, gilt diese Bestimmung als von diesen Servicebedingungen trennbar und hat keinen Einfluss auf die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen der Niederlande und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt und die Parteien vereinbaren hiermit die ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte von Nijmegen, Niederlande.

Uns kontaktieren

Alle Mitteilungen für Mitteilungen im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen sollten an info@neurocaregroup.com oder neuroCare Group Netherlands BV, Bijleveldsingel 34, 6524AD Nijmegen, Niederlande, gesendet werden.

Verletzungshinweis

Insbesondere, wenn Sie eine Benachrichtigung über eine Urheberrechtsverletzung haben, auf die Sie uns aufmerksam machen möchten, müssen Sie die Materialien identifizieren, von denen Sie glauben, dass sie Ihr Urheberrecht verletzen, das urheberrechtlich geschützte Werk identifizieren und angeben, wie das urheberrechtlich geschützte Werk war oder wird verletzt und geben Sie Ihre Kontaktdaten an.

Bitte unterschreiben Sie die Mitteilung und senden Sie sie an info@neurocaregroup.com

© Copyright neuroCare Group Niederlande BV 2020